VA-FB-TheBotanist

The Botanist

Alkohol: 46%vol

Islay Dry Gin

Bruichladdich Distillery Islay / Schottland

The Botanist Islay Dry Gin ist der erste und einzige Islay Dry Gin. In ihm vereinen sich 9 klassische Gin-Gewürze mit einer einzigartigen Mischung aus 22 handverlesenen Botanicals, die nur auf Islay wachsen.    Extrem langsam destilliert und mit viel Liebe und Handarbeit entsteht eine neue, wilde Generation von Premium Gin. Eine Spirituose von unglaublicher Komplexität und mit einem vielschichtigen Spiel der Aromen.

Flasche: 0,7 l


gin_luum

GIN LUUM

Bei der Herstellung von Gin Luum verwenden die Hersteller neben klassischen Zutaten wie Wacholderbeeren, Koriander und Angelikawurzeln ausschließlich erlesene Botanicals erster Güte. Alle pflanzlichen Rohstoffe im Gin Luum sind reine Naturprodukte aus kontrolliert biologischem Anbau. Diese sorgfältig ausgewählten Rohstoffe bilden die Grundlage für den milden, gradlinigen und eleganten Charakter des Dry Gins. Abgerundet wird er mit viel Zeit, Liebe fürs Detail und dem Anspruch, einen Gin zu komponieren, der sich durch ein einzigartiges Geschmacksprofil auszeichnet. Nach der Verarbeitung der Kräuter und Pflanzen folgt die Mazeration, bei der das Aroma der Rohstoffe und die Unwägbarkeiten des Gärprozesses sorgfältig beobachten werden. Die nach höchsten Qualitätskriterien ausgesuchten Botanicals werden mit entsprechend viel Zeit mazeriert, bevor sie auf einer der weltbesten Edelstahl-Anlagen des Brennmeisters destilliert werden. Dabei findet aussschließlich der hochwertige Mittellauf – das sogenannte “Herzstück” Verwendung. Handcrafted and small batch distilled!

Abschließend ruht das fertige Destillat, bis wir es mit kristallklarem Noorderwasser vermählen, das durch seine Eigenschaften die Weichheit und Filigranität des Gins unterstützt. Das Ergebnis ist eine ausgewogene Balance zwischen feiner Wacholdernote und Anklängen von Zitrus, Orange sowie einem leicht süßlichen Finish. Der Abgang ist mild und langanhaltend mit einer unverwechselbaren Frische.

Empfehlung: Pur bei 16° C bis 18° C oder auf Eis und Indi & CO Tonic Water. Dazu ein gerösteter Rosmarinzweig und ein Orangen-Twist.

 

 


 

 

es207604xx1

 

WINT & LILA                               40%vol

London Dry Gin

Indi & Co.  Spanien

Dieser 5-fach distillierte London Dry Gin ist eine Hommage an die Familie Wint & Lila, die im 17. Jahrhundert die East India Companies in Süd-Spanien gründeten. Für den mit angenehmen floralen Noten begeisternden Gin haben die Destillateure weltweit nach den besten Botanicals und Gewürze gesucht und unter anderem in Zutaten wie Wacholder, Koriander, Echter Engelwurtz und Zimt gefunden. Was WINT & LILA LONDON DRY GIN aber so einzigartig macht, sind die heimischen Botanicals wie Orangenschalen und Orangenblüten sowie Zitronen, Limetten und Pfefferminz aus Andalusien. In jahrhunderte alten Kupferblasen nach der Methode des „au bain marie” distilliert, begeistert dieser Premium-Gin durch seinen mediterranen und frischen Charakter.

 

 


 

Nordes GIN

Nordés Atlantic Galician Gin

Alkohol: 40%vol

Herkunft: Spanien

Führt man sich den leckeren Nordes Atlantic Galician Gin zu Gemüte, werden Nase und Gaumen von herbalen, floralen und fruchtigen Noten verwöhnt. Der spanische Gin gibt sich animierend, sommerlich und lebhaft mit einer Frische, die manchen trockenen Ginsorten

bedauerlicherweise fehlt. Man könnte ihn als temperamentvollen Rebell bezeichnen, wobei er auch harmonische Züge aufweist. Da der Nordés Gin von der keltischen Region Spanien in Atlantiknähe stammt, weist er eine leichte, salzige Meeresprägung auf. Die langsame Destillation aus Wein, das Anreichern mit lokalen Botanicals und die effektvolle Flasche machen den Nordés Gin zu einem Highlight.

Flasche: 0,7 l

 

 

 

 


 

 

The Botanist

 

 

The Botanist

Alkohol: 46%vol

Islay Dry Gin

Bruichladdich Distillery Islay / Schottland

The Botanist Islay Dry Gin ist der erste und einzige Islay Dry Gin. In ihm vereinen sich 9 klassische Gin-Gewürze mit einer einzigartigen Mischung aus 22 handverlesenen Botanicals, die nur auf Islay wachsen.    Extrem langsam destilliert und mit viel Liebe und Handarbeit entsteht eine neue, wilde Generation von Premium Gin. Eine Spirituose von unglaublicher Komplexität und mit einem vielschichtigen Spiel der Aromen.

Flasche: 0,7 l

 

 

 

 

 

 

 


 

GIN 27

 

Gin 27                                             43%vol

Premium Appenzeller Dry Gin

Appenzeller Alpenbitter AG Schweiz

 

Kennzeichnend für den Gin 27 Premium Appenzeller Dry Gin aus der Schweiz ist, dass er die Botanicals auf stimmige und aussagekräftige Weise zur Geltung bringt. Aroma und Geschmack zeigen sich von Kräutern geprägt und bringen irgendwie Alpen-Feeling wie von einer blühenden Almwiese mit. Würzige und frische, leicht fruchtige Untertöne schwingen mit. Der trockene Gin 27 aus Appenzell setzt auf Koriander, Wacholder und etwas Würziges, das an Asien denken lässt. Der Genuss, der auf einem geheim gehaltenen Rezept und Schweizer Brennkunst basiert, wurde 2013/2014 bei „DistiSuisse“ (Nationale Edelbrand-prämierung) mit einer Silbermedaille beehrt.

 

Flasche 0,7 l          

 

 


 

weitere GIN Sorten:

Black Gin

Black Gin 2011                               45%vol

Distilled Dry Gin

Gansloser Destillery Deutschland

Klar, spiegelnd, transparent, saubere betörende Qualität. Neben dem dominanten Wacholderaroma finden sich darin vor allem Aromen von Zitrusfrucht, Orange und Ägyptische Kamille wieder. Der Gin besticht durch einen vollen Körper und eine feine Milde am Gaumen und Nase.

Der Ansatzalkohol wird aus Deutschem Weizen hergestellt. Der Weizen wird gemahlen, mit Wasser gelöst, mit Gerstenmalz verzuckert und anschließend 12fach destilliert. Nach der Destillation wird der 90%ige Alkohol bei -32°C mit Aktivkohle filtriert.

62 der 74 Botanicals (z.B. frische Wacholderbeeren, Zitronenzesten, Orangenzesten, Ingwerwurzel, Koriander, Lorbeer) werden mit dem 90%igen Alkohol zur Mazeration angesetzt. Die Mazeration erfolgt bei konstant 24°C für 12 Tage im Edelstahltank.

Flasche 0,7 l


bombay-sapphire-east-gin

Bombay Sapphire “East”                42%vol

Distilled London Dry Gin

G&J Distillers England

Kennzeichnend für den Bombay Sapphire East Dry Gin ist, dass er sich auf der einen Seite traditionell zeigt und auf der anderen Seite doch mit beiden Beinen in der Gegenwart steht. Der gefällige, vielseitig einsetzbare Gin setzt auf einen weichen Geschmack und ein einprägsames, aber alles andere als aufdring-liches Aroma. Frische, fruchtige Noten finden sich an Nase und Gaumen genauso wieder wie etwas Blumiges und leicht Würziges. Der Top Gin schmeckt asiatisch bzw. östlich angehaucht und offenbart doch auch typische, gesetzte Gin-Noten. Der Abgang ist lange anhaltend, klar strukturiert und manchmal beinahe cremig. Ein Unterton von Schärfe schwingt durch die zusätzlichen Botanicals Thai Lemongrass und Black Pepper aus Vietnam mit.

Flasche 0,7 l


 

Bulldog Gin

Bulldog                                           40%vol

London Dry Gin

G&J Distillers England

Bulldog Gin ist ein Super-Premium-Gin, der in England von Hand gefertigt wird. Er enthält eine exotische Melange aus insgesamt 12 natürlichen Botanicals aus 8 verschiedenen Ländern, darunter Lavendel, Lotusblätter, Dragon’s Eye und organisch angebauter Wacholder aus Italien.

Unter der Verwendung von reinstem britischen Wasser und Weizen wird Bulldog Gin vierfach destilliert. Die Destille verfügt dabei über 250 Jahre Erfahrung. Mit seinem ausgewogenen Aroma und frischen Charakter zeigt sich dieser Gin wunderbar vielseitig, wodurch er sich perfekt für Cocktails und Longdrinks eignet. Auch pur ist er ein wahrer Genuss.

Der Kritiker Paul Pacult vom Wine Enthusiast Magazine bewertet Bulldog Gin als „Superb (90-95)“.

Flasche 0,7 l


Fillers Gin

Filliers 28 Tangerine Edit. 2014    43,7%vol

Small Batch Dry Gin

Filliers Distillery Belgien

Für diese Sonderedition wurden, zusätzlich zum Original – Rezept des Dry Gin 28, unter anderem spanische Mandarinen aus der Region um Valencia genutzt, um dieser Edition eine besondere Note zu verleihen. In der Nase zeigen sich Noten von Orange und Mandarine mit einem erfrischenden Hauch von Limone eingehüllt in den zarten Duft von Wacholder und Koriander. Am Gaumen erst mild und fruchtig mit einem ausgeprägten Geschmack frischer Orange und Mandarine sowie einer komplexen Mischung von Gewürzen. Neben einem Hauch Wacholder und weichem Kardamom folgen Koriander und schärfere Pfefferaromen. Insgesamt ein komplexes Aroma, mit perfektem Gleichgewicht von sorgfältig ausgewählten Gewürzen und Früchten. Im Nachklang lang und sanft mit schönen trockenen Noten am Ende.

Flasche 0,5 l


Gilpin´s

 

Gilpin´s Small Batch                      47%vol

Extra Dry Gin

Westmorland Spirits London

Wacholderbeeren, Angelica, Koriander, Schalen von Limetten, Zitronen und Bitterorangen, sowie Salbei und Borretsch werden in dem vierfach im Pot-Still-Verfahren destillierten Getreidealkohol mazerisiert. Im Anschluss erfolgt ein weiterer, letzter Brennvorgang.Das verwendete Wasser stammt aus einer Quelle in Cartmel im englischem Lake District. Es wurde durch die Kalksteinböden und den Heidetorf gefiltert und gilt als besonders weich und rein. Jede Flasche trägt das Jahr der Destillation sowie Chargennummer und Flaschennummer.

Gilpin’s Gin zeigt einen ausgesprochen trockenen und würzigen Wacholder-Charakter und etwas milder Zitrusfrucht. Am Gaumen glatt und weich, dabei angenehm würzig und frisch.

Flasche 0,7 l


Hendrick´s Gin

Hendrick´s Small Batch                 44%vol

Scotch Gin

William Grant & Sons Schottland

Ein außergewöhnlicher Gin. Hendricks Gin wird in Handarbeit und in kleinen Fässern hergestellt. Der Geschmack ist rein, sehr erfrischend und ungewöhnlich aromatisch. Hervorzuheben ist, dass bei Hendrick’s die handverlesene Mischung aus elf delikaten Botanicals wie Koriander, Wacholderbeeren, Engelwurz, Veilchenwurzel, Zitronenschale, Kamille, Pfefferbeeren, Orangenschale, Holunder, Scharfgarbe und Kümmel in zwei unterschiedlichen Kesseln gebrannt wird. Durch das Aufkochen der getrockneten Pflanzen entsteht im Bennet-Kessel eine Spirituose mit tiefgründigem Geschmack. Im Gegensatz dazu baden dieselben getrockneten Pflanzen im Carter Head-Kessel geradezu im Dampf, wodurch ein besonders weicher Alkohol mit feinem Aroma gewonnen wird.

 Flasche 0,7 l


mombasa_club

Mombasa Club                            41,5%vol

Small Batch Distilled London Dry Gin

London

Die Basis des Mombasa Club London Dry Gin ist ein vierfach destillierter Alkohol, der mit Wacholderbeeren und einer Handvoll klassischer, speziell für ihre Aromastoffe ausgesuchter Botanicals angereichert wird. Man experimentierte mit mehr als 50 verschiedenen Rezepten, bevor man sich schließlich für diese Kombination entschied, da sie Erfolg und Genuss versprach. Kenner geben der Entscheidung recht, denn der Mombasa Club London Dry Gin ist rundum gelungen und vereint die scheinbaren Gegensätze Harmonie und Komplexität in sich. Im Aroma sowie im Geschmack wartet der exquisite Mombasa Club London Dry Gin mit reichlich Wacholder auf. Ergänzt wird der Haupteindruck durch frische Zitrusfrucht und im Abgang noch durch einen Unterton von Kräutern.

Flasche 0,7 l


monkey_47

Monkey 47                                               47%vol

Schwarzwald Dry Gin

Black Forest Distillers Deutschland

Anfangs deutliche Wacholdernoten, unterstützt von floralen Aromen. Dann Kräuter- und Zitrusaromen, die die Komplexität unterstreichen und von einer angenehmen, pfeffrigen Schärfe abgeschlossen werden, die sich lang hält. Pur und als Gin Tonic großartig.

Dieses Produkt basiert auf insgesamt 47 Botanicals, die teilweise mazeriert und redestilliert werden oder einer Dampf-Destillation unterliegen. An heimischen Pflanzen kommen in Monkey 47 unter anderem Brombeerblätter, Schlehen, Tannensprossen und Geißblatt zum Einsatz. Monkey 47 – Schwarzwald Dry Gin lagert 100 Tage in Steingutfässern, bevor es mit Schwarzwälder Quellwasser auf Trinkstärke herabgesetzt wird.

 Flasche 0,5 l


TANQUERAY_GIN_RANGPUR_750ml

Tanqueray Rangpur                      41,3%vol

Batch Distilled Gin

Charles Tanqueray England

Eine Variante von Tanqueray Gin mit überaus deut-licher und sehr schöner, angenehm präsenter Zitrus-note. Sehr schön für Drinks wie den Gimlet.

Nase: viel, aber nicht zuviel Zitrus – kaum merklich darunter Wacholder. Geschmack: sehr mild und aromatisch, rund und viel Zitrus. Im Abgang nochmals nachhaltig deutlich Zitrus, begleitet von Wacholder und leicht Ingwer.

Das Besondere an dieser Variante von Tanqueray Gin ist die Verwendung von Rangpur Limetten. Es handelt sich dabei um eine Kreuzung aus Zitronen und Mandarinen, welche ursprünglich aus Indien stammen. Außerdem werden Ingwer und Lorbeerblätter für die Destillation verwendet. Gins mit sehr deutlicher Orangen- oder Zitronennote gab es früher viele. Hier wurde also eine alte Tradition wieder aufgegriffen.

Flasche 0,7 l


tanqueray-no-ten-gin_Neues Design

Tanqueray No. Ten                       47,3%vol

Batch Distilled Gin

Charles Tanqueray England

Tanqueray No. Ten Gin ist der jüngere Bruder vom Tanqueray London Dry Gin. Seit 2000 auf dem Markt, ist er für den modernen Kenner Inbegriff von Eleganz und gutem Geschmack. Er ist der einzige Gin, der aus frischen Kräutern und Früchten in kleinen Kesseln gebrannt wird, damit er ein besonders intensives Aroma erreicht. Seine Feinheit und das fruchtig-frische Aroma erhält er durch eine Spur von Zitrus und einen leichten Hauch von Malz. Sein weicher und sanfter Nachklang prädestiniert ihn zum Mixen, zum Beispiel als Gin Tonic. Direkt bei seiner Einführung wurde dieser Gin bei der San Fransisco World Spirits Competition dreimal in Folge zur besten klaren Spirituose gekürt, wodurch er aus dem Wettbewerb genommen wurde und jetzt, als bisher einzige klare Spirituose, in die Hall of Fame aufgenommen wurde.

Flasche 0,7 l


The London No1

The London No1                                     47%vol

No1 Original Blue Gin

The London Gin Company

Seine einzigartige aromatische Komplexität und Finesse verdankt der N°1 Original Blue Gin der ausgewogenen Mischung seiner hervorragenden Zutaten und dem aufwendigen, dreifachen Pot Still-Brennverfahren. So entsteht ein sanfter und runder Gin mit weicher Fülle und schönen Aromen von Kräutern und Gewürzen mit feinen Anklängen von Balsamico am Gaumen. Im Abgang sehr harmonisch, dabei voll und erfrischend.

Zur Verwendung kommen 12 ausgesuchte Kräuter und Gewürze: Wacholder, schwarze Johannisbeeren, Zimt, Koriander, Zitronen- und Orangenschalen sowie Iriswurzeln, Angelikawurzel und Bohnenkraut, Mandeln, Bergamotte, türkisches Lakritz sowie das Gardenien-Extrakt, welches diesem Gin diese wunderbare, meeresblaue Farbe verleiht.

Flasche 0,7 l

weitere Gin-Sorten folgen….